Sie befinden sich hier:  > Aktuelles  > Nachrichten  > Aufruf "SOS Mediterranée"

"SOS Mediterranee" ist eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, im Mittelmeer in Seenot geratene Flüchtlinge zu retten und zu schützen.

Die Initiative kann ein geeignetes Schiff erwerben, um möglichst bald zwischen Sizilien, Libyen und Lampedusa die Arbeit aufzunehmen, wenn die Finanzierung des Kaufs (mit den erforderlichen Rücklagen insgesamt 1,5Mio €)  gesichert ist (die Betriebskosten für die ersten frei Monate sind über "Ärzte der Welt" gedeckt).

Hier finden Sie den Aufruf von Internationaler Liga für Menschenrechte und PRO ASYL zur Unterstützung der Initiative.

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie hier.

Informationen zum Rettungsschiff MARKAB finden Sie hier.

 

Deutscher Akademikerinnenbund e.V.

Geschäftsstelle
Elife Appelt, M.A.

Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

fon 030/3101 6441

gro.ve-bad@ofni

Bürozeiten:
Mo, Di, Mi 9:00 - 13:00 Uhr

KONSENS