Sie befinden sich hier:  > Aktuelles

Eine Reise in die Filmwelt

Zurzeit soll frau nicht so viel verreisen,

aber am Wochenende 18./19. Oktober 2020 war Dr. Julia Katharina Koch, Vorstandsmitglied der Regionalgruppe Kiel unter Wahrung aller Hygieneregeln unterwegs nach Halle (Saale) zu einem für sie ganz neuen Veranstaltungstyp, einem Filmfestival – genauer:

dem Silbersalz20 Science&Media Festival.

Die Vorgeschichte dazu begann im Frühjahr 2019, als die Filmproduktionsfirma Gebrüder Beetz auf der Suche nach Interviewpartnerinnen für eine Dokumentation über Frauen (und Männer) zwischen Steinzeiten und Wikingerzeit auch mit ihr Kontakt aufnahm. Damit begann eine interessante Zusammenarbeit incl. Einblick in die Filmproduktion. Ausgestrahlt wurde der Film bisher zweimal im Fernsehen bei arte im März 2020 und unter dem ZDF TerraX-Label im Juli 2020. (Wir informierten darüber auf dieser Seite)

Doch mit der Ausstrahlung endete nicht die Geschichte. Tatsächlich wurde der Film bei mehreren Filmfestivals weltweit gezeigt und für Preise nominiert! Da zu einer ordentlichen Filmpräsentation auch ein Filmgespräch mit beteiligten Personen gehört, werden die Auswählten ein paar Tage zuvor unter strengster Geheimhaltungsauflage bereits vor der Preisverleihung informiert, damit sie anreisen können. In Halle durften der Creative Producer der Filmgesellschaft und eine der interviewten Wissenschaftlerinnen, eben unser DAB-Mitglied, dabei sein, wurde doch der Diskussionsschwerpunkt auf die Begegnung von Wissenschaft und Journalismus gelegt, ein Thema, das aktueller nicht sein kann.

Fazit war, dass durch jede positive Zusammenarbeit – wie bei diesem Film - das Verständnis füreinander wächst, gemeinsam die aktuellen Gesellschaftsthemen, wie hier die Entstehung der Geschlechterungleichheiten, neu und allgemeinverständlich zu erzählen.

Deutscher Akademikerinnenbund e.V.

Geschäftsstelle
Elife Appelt, M.A.

Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

fon 030/3101 6441

gro.ve-bad@ofni

Bürozeiten:
Mo, Di, Mi 9:00 - 13:00 Uhr

KONSENS