Sie befinden sich hier:  > Aktuell

In vielen Städten der USA haben sich Menschen versammelt, um gegen die jüngste Abtreibungsentscheidung des Obersten Gerichts zu protestieren. Tausende gingen auf die Straße. Das Gericht hatte entschieden, dass die Bundesstaaten selbst entscheiden dürfen, ob sie Abtreibungen erlauben oder nicht. Es wird erwartet, dass 13 Staaten in den nächsten Stunden, spätestens Tagen ihr Abtreibungsrecht streichen. Weitere 13 Staaten düften bald danach folgen. Manche Experten befürchten, dass 36 Millionen Frauen im gebärfähigen Alter von der Entscheidung betroffen sind.

Quelle: Euronews, 25.06.2022

Deutscher Akademikerinnenbund e.V.

Geschäftsstelle
Elife Appelt, M.A.

Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

fon 030/3101 6441

gro.ve-bad@ofni

Bürozeiten:
Mo, Di 9-14 Uhr und Fr 9-14 Uhr

KONSENS